Mehr Infos
+49 331 281 282 0 info@interlake.net

Spannende News für Ihr Corporate E-Learning – Lunch & Learn mit  den Neuerungen aus Articulate 360! 

In der Articulate 360 Suite hat sich so einiges getan: neue Updates und Features verbessern die Arbeit mit Rise 360 & Storyline 360, beheben störende Probleme und erweitern die Möglichkeiten für spannende E-Learnings. In unserer vergangenen Lunch & Learn Session am 10. Mai 2022 haben unsere Experten Johann Sening und Carolin Lüken diese Neuerungen näher beleuchtet – und zahlreiche Teilnehmende informiert. Wir freuen uns über so viel Interesse und Begeisterung!  

 Die Highlights unserer Live-Session waren  

  • die Verbesserungen der Zeitachse,  
  • die neue Fragenbank in Rise 360 sowie  
  • die optimierte Copy-Paste Funktion.  

Im Vordergrund steht dabei vor allem eines: Zeitersparnis. Durch einige Verbesserungen kann der gesamte Erstellungsprozess nun flüssiger ablaufen – E-Learning Kurse werden somit schneller entwickelt und veröffentlicht. Unsere Insights zu den neuen Funktionen, haben wir in diesem Beitrag zusammengefasst. 

Organisation mit der Zeitachse in Storyline 360 

Die Zeitachse ist wohl eines der wichtigsten Elemente bei der Arbeit mit Storyline 360 – um den Überblick zu behalten, werden die einzelnen Objekte zeitlich geordnet. Articulate hat dieses wichtige Feature weiter optimiert:  

  • die Zeit wird nun in Minuten und Sekunden angezeigt und durch Gruppierung verschiedener Objekte können diese gemeinsam an eine andere Stelle der Zeitachse verschoben werden.  
  • Zudem ist es möglich, die Objektgruppen zu kopieren bzw. zu duplizieren und an beliebiger Stelle wieder einzufügen. Die Zeitdauer wird dabei automatisch angepasst. In diesem Zusammenhang spielt eine weitere Funktion eine wichtige Rolle: das „Paste Special“. Durch einen Klick auf die rechte Maustaste können die Optionen individuell angepasst werden – bspw. kann festgelegt werden, ob Zeitdauer, Startzeit, Animationen und Trigger beim Kopieren und Einfügen beibehalten werden sollen. Falls die Zeitachse zu lang ist, kann sie angepasst werden – entweder auf 5 Sekunden oder auf die Länge des größten Objektes.  

Die Fragenbank in Rise 360 

Lernerfolgskontrollen in Form von gezielten Fragen oder einem Quiz sind eine großartige Möglichkeit, den Lernfortschritt im Auge zu behalten und die Effizienz der Kurse zu überprüfen. Die Lernenden können ihr Wissen festigen, anwenden und ihren Erfolg miterleben. In Rise 360 ist es jetzt so einfach wie nie, derartige Kontrollen in den Kurs zu integrieren. Durch vorgefertigte Templates können bestimmte Muster, wie z.B. ein Multiple Choice Quiz, übernommen werden, sodass nur noch die Fragen individuell angepasst werden müssen.  

Regelmäßige Optimierung der Tools 

Die Updates beheben zudem viele technische Probleme, die in der Handhabung mit Articulate entstanden sind. Eine genaue Übersicht aller Neuerungen finden Sie hier.

Probieren Sie die neuen Funktionen am besten selbst aus, um sie langfristig in Ihre Arbeit zu integrieren. Wenn Sie sich für informative Formate wie unsere Lunch & Learn Session oder auch für unser Lern Café interessieren, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf oder melden Sie sich gleich für den nächsten Termin an!